Zollrecht

Das Transportrecht ist eng verbunden mit dem Zollrecht. Nicht selten kommt es beim Transport von Gütern zu Verzögerungen, weil die Zollvorschriften der einzelnen Transit- oder Zielländer nicht genau befolgt wurden. Dann strandet die Ware vorerst am Flughafen oder in den Häfen. Oftmals ist in solchen Fällen Eile geboten, um die Güter durch den Zoll zu bekommen und noch innerhalb der vereinbarten Lieferzeit zu transportieren. Nur so können oftmals hohe Vertragsstrafen wegen Verzögerungen umgangen werden.

Das Zollrecht in Deutschland wird maßgeblich von folgenden Gesetzen und Verordnungen geregelt:

  • Abgabenordnung (AO)
  • Zollverwaltungsgesetz (ZollVG)
  • Zollverordnung (ZollV)
  • Zollfahndungsdienstgesetz (ZFdG)

 Unsere Anwälte beraten Unternehmen bei rechtlichen Fragen zum Thema Zollrecht mit einem besonderen Fokus auf die Risiken, die für Transportunternehmen bestehen.

 

Wir helfen Ihnen. Schreiben Sie uns!

Straßengüterverkehr Transportrecht